Mozartfest Würzburg 2018



„Aufklärung. Klärung. Verklärung“ ist das Thema, dem das Mozartfest Würzburg mit seinem Programm vom 25. Mai bis 24. Juni 2018 folgt. Das Programm wurde am 7. Dezember 2017 von Intendantin Evelyn Meining im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Die Krick Unternehmensfamilie folgt ihrem langjährigen Engagement und freut sich auch 2018 als Premium-Sponsor darauf, eines der ältesten und renommiertesten Musikfestivals in Deutschland unterstützen zu können.

Zwischen Aufklärung und Verklärung werden in 61 Konzerten, an 24 Spielstätten und im viertägigen MozartLabor verschiedene Aspekte des Festivalthemas präsentiert. Der „Artiste étoile“ des Mozartfestes 2018 ist erstmals ein Kammermusik-Ensemble: Das Schumann Quartett, bestehend aus drei Brüdern namens Schumann und der Bratschistin Liisa Randalu aus Lettland. In acht Konzerten und unterschiedlichen Formationen wird das Quartett zu hören sein.

Als weiteres Highlight steht „Zauberflöte reloaded“ am 19. und 20. Juni 2018 im Mainfranken Theater auf dem Programm. Dabei wird die Lieblingsoper der Deutschen mit Rap, Hip-Hop und Breakdance in die Jugendkultur transportiert. Mit dabei ist die Break-Dance-Formation „Breaking Mozart“ aus Schweinfurt. Auch das MozartLabor hat sich als wichtiger Bestandteil des Mozartfestes etabliert. Zum fünften Mal öffnet es 2018 seine Tore und lädt ein zum lebendigen Forschen mit und für Mozart.

Auf der Landesgartenschau in Würzburg ist das Mozartfest ebenfalls zu Gast. Zum einen findet am 5. Juli 2018 ein Open-Air-Konzert statt zum 100. Geburtstag von Leonhard Bernstein mit Evergreens aus dessen Schaffen. Zum anderen wird auf der Landesgartenschau der „Mozarttag“ zur Eröffnung des Festivals am 26. Mai 2018 gefeiert. Die festliche Eröffnung des Mozartfestes findet im Kaisersaal der Würzburger Residenz mit der Camerata Salzburg unter der Leitung von Hartmut Haenchen am 25. und 26. Mai 2018 statt.

Das Programmbuch ist ab sofort erhältlich und unter www.mozartfest.de abrufbar. Schriftlich können Karten für das Mozartfest 2018 ab sofort bestellt werden. Das Kartenbüro ist ab 15. Januar 2018 geöffnet.

28.12.2017

weitere Beiträge

06.10.2021 - Ausfall bei Facebook sorgt für starken Zuwachs bei Signal & Co.  mehr

24.09.2021 - Die Krick Unternehmensfamilie auf der Würzburg Web Week 2021  mehr

21.09.2021 - Musik & Wein in Eibelstadt: eazyR im Einsatz  mehr

13.09.2021 - Signal – warum Open Source die Zukunft ist  mehr

08.09.2021 - Würzburger Startup-Preis 2021: Jetzt bewerben!  mehr

07.09.2021 - Erneuerbare Energien: Warum wir sie für eine nachhaltige Energiepolitik brauchen  mehr

02.09.2021 - Ausbildungsstart bei Krick  mehr

11.08.2021 - Weibliche Nachwuchsförderung: Komm, mach MINT!  mehr

05.08.2021 - KRICK HILFT: Wein kaufen und Gutes tun  mehr

28.07.2021 - Der City Blog Würzburg als Best-Practice-Beispiel mit positivem Einfluss auf die Entwicklung der Innenstadt  mehr

16.07.2021 - KRICK HILFT: Spendenaufruf für die Betroffenen der Unwetter in der Eifel  mehr

14.07.2021 - Ende des Benefizkonzerts Würzburg: Dr. Klaus D. Mapara blickt im Interview auf 15 schöne Jahre zurück  mehr

12.07.2021 - Ausbildung goes digital: Krick.com in der IHK-App „MIA“  mehr

06.07.2021 - Nachwuchsförderung digital: kostenlose Bildungszentren für Jugendliche  mehr

02.07.2021 - E-Mobilität in der Krick Unternehmensfamilie – ein Erfahrungsbericht  mehr