Lokale Onlinewerbung für KMUs


Viele kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sind der Meinung, dass Onlinemarketing hauptsächlich für große Unternehmen relevant sei. Dabei ist vor allem die damit verbundene lokale Onlinewerbung für regionale KMU wichtig. Wir zeigen welche Möglichkeiten es gibt.

Online und offline Werbung – der richtige Mix macht`s

Für viele lokale Unternehmer liegt der Fokus offline. So ist auch der Marketingschwerpunkt auf lokale Offlinewerbung gesetzt. Diese ist für den lokalen Handel durchaus wichtig, um einen Teil der Zielgruppe zu erreichen. Allerdings halten sich die meisten Zielgruppen mittlerweile vorwiegend online auf. Durch die Corona Pandemie und die damit verbundene Schließung des Einzelhandels ist ein gut strukturierter Onlineauftritt wichtiger denn je. Onlinewerbung lässt sich gezielt positionieren und spricht damit Kunden an, die bereits Interesse an einer bestimmten Dienstleistung haben, nach der sie online recherchieren. Für den lokalen Händler ist somit der richtige Mix von online und offline wichtig. Es gibt dabei verschiedene Möglichkeiten mit wenig Aufwand lokal online zu werben.

Lokale Suche

Viele User nutzen nach wie vor klassische Verzeichnismedien als erste Anlaufstelle, wenn sie nach einem Dienstleister oder Unternehmen recherchieren. Das gilt für offline Suchen in klassischen gedruckten Verzeichnissen, aber auch für die online Versionen:  Das Örtliche schaffte es 2020 erneut in die TOP 3 der besten Online-Portale Deutschlands und das Telefonbuch erzielte allein im November 2020 10,71 Millionen Unique User. Somit eignen sich die Verzeichnisse ideal als Werbeplattform für lokale Unternehmen. Beide Verzeichnisse verfügen über Apps, in denen KMUs ebenfalls Anzeigen schalten können.

Lokale Suchmaschinenwerbung mit Google Ads

Die meisten Suchanfragen im Internet tätigen User in Google. Wer dort Anzeigen schaltet, wo die Kunden suchen, erhöht seine Sichtbarkeit und erreicht sie in dem Moment, in dem sie bereit sind, einen Kauf abzuschließen. Eine Anzeige bei Google wird nach unterschiedlichen Kriterien platziert, sodass sie die potenziellen Kunden des jeweiligen Händlers erreicht. Außerdem können die Erfolge einer Google Ads-Kampagne zu 100 Prozent gemessen werden. Somit müssen Händler kein Geld in Werbemittel investieren, bei denen sie nicht hundertprozentig nachverfolgen können, ob sie etwas bewirken. Das Budget der Anzeige bestimmt der Unternehmer dabei selbst und kann es stets anpassen. Die Einblendung selbst ist kostenlos, erst wenn ein potenzieller Kunde die Anzeige anklickt entstehen Kosten pro Klick. Google Ads bieten eine ideale Möglichkeit schnell und kostengünstig lokale Onlinewerbung zu schalten.

Lokale Suchmaschinenoptimierung

Wer einen Arzt, ein Restaurant oder einen Handwerker in seiner Umgebung sucht, greift ebenfalls meist auf Google zurück. Daher ist es für Unternehmer essenziell in diesen lokalen Suchergebnissen zu erscheinen und dazu gilt es die eigenen Inhalte entsprechend zu optimieren. Mit lokaler Suchmaschinenoptimierung (SEO) können optimale Platzierungen in den lokalen Suchergebnissen erzielt werden. Mit gezielten Maßnahmen kann so nicht nur die Sichtbarkeit im Netz erhöht werden, sondern langfristig mehr Kundenkontakt entstehen und damit mehr Umsatz erzielt werden.

Google My Business

Eine weitere Möglichkeit im Zusammenhang mit lokaler Suchmaschinenoptimierung ist Google My Business (GMB). Tätigt ein potenzieller Kunde eine Suchanfrage zu einem bestimmten Berufsfeld, so ist es für jedes Unternehmen der Branche von Vorteil, in den Suchergebnissen zu erscheinen. Mit einem Firmeneintrag bei Google My Business können lokale Unternehmen sich professionell präsentieren und Informationen über Öffnungszeiten, Adresse, Webseite und weitere Kontaktmöglichkeiten geben. Zusätzlich kann der Unternehmer jederzeit Neuigkeiten veröffentlichen, Kunden können außerdem Rezensionen erstellen. Wer Fotos und das Logo ins Unternehmensprofil integriert, kann laut Google 35 Prozent mehr Klicks auf den Link zur eigenen Webseite generieren. Auch werden bei Firmen mit Bildern im Profil 42 Prozent mehr Wegbeschreibungen aufgerufen. Google My Business eignet sich somit perfekt, um mit wenig Aufwand die lokale Sichtbarkeit online zu verbessern.

Lokales Social Media und Influencer Marketing

Soziale Medien wie Facebook, Instagram oder Twitter können die lokale Suche ebenfalls positiv beeinflussen. Unternehmen können darüber mit lokalen Usern kommunizieren und interagieren und so auf sich aufmerksam machen. Auch um kurzfristig zeitlich begrenzte Angebote zu streuen eignen sich Social-Media-Kanäle. Wichtig ist die regelmäßige Veröffentlichung von Inhalten und die Interaktion mit den Usern.
Mit lokalen Influencern zu kooperieren kann die Bekanntheit zudem enorm steigern. Lokale Meinungsmacher mit starkem regionalem Bezug haben dementsprechend oftmals viele lokale Follower und somit potenzielle Kunden für regionale Unternehmen.

Benötigen Sie Hilfe bei lokalen Onlinewerbemaßnahmen? Wir unterstützen Sie gerne.

25.02.2021

Archiv

28.07.2021 - Der City Blog Würzburg als Best-Practice-Beispiel mit positivem Einfluss auf die Entwicklung der Innenstadt  mehr

16.07.2021 - KRICK HILFT: Spendenaufruf für die Betroffenen der Unwetter in der Eifel  mehr

14.07.2021 - Ende des Benefizkonzerts Würzburg: Dr. Klaus D. Mapara blickt im Interview auf 15 schöne Jahre zurück  mehr

12.07.2021 - Ausbildung goes digital: Krick.com in der IHK-App „MIA“  mehr

06.07.2021 - Nachwuchsförderung digital: kostenlose Bildungszentren für Jugendliche  mehr

02.07.2021 - E-Mobilität in der Krick Unternehmensfamilie – ein Erfahrungsbericht  mehr

15.06.2021 - 5. Crossover-Benefizkonzert: Vocal Power - nicht nur A capella  mehr

14.06.2021 - eazyR: zurück in die Normalität durch digitale Kontaktnachverfolgung  mehr

02.06.2021 - 75 Jahre Robert Krick Verlag und 25 Jahre Krick Interactive Media  mehr

26.05.2021 - eazyR und Mozartfest – klangvolle Begegnungen sicherer machen  mehr

20.05.2021 - eazyR meets IHK  mehr

10.05.2021 - Engagement für den Klimaschutz  mehr

07.05.2021 - City Blog Würzburg als Unterstützer von „Würzburg bewegt sich“  mehr

16.04.2021 - Krick.com beim Girls‘ & Boys‘ Day 2021  mehr

15.04.2021 - „Wir wollen alle so schnell wie möglich zurück in die Normalität“  mehr