10. Benefizkonzert der Druck- und Medienunternehmen Würzburg am 21. November 2015


Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr am 21. November das Benefizkonzert der Würzburger Druck- und Medienunternehmen im Vogel Convention Center statt. Zum zehnjährigen Jubiläum konnte das Mozarteumorchester Salzburg gewonnen werden, das gemeinsam mit dem Pianisten Martin Stadtfeld, einem der führenden Interpreten der Musik Johann Sebastian Bachs, auftritt. Die Leitung übernimmt der aus Großbritannien stammende Chefdirigent des Mozarteumsorchesters Ivor Bolton. Das Programm reicht von Joseph Haydns Sinfonie Nr. 85 B-Dur „La Reine“  bis zu Wolfgang Amadeus Mozarts „Konzert für Klavier und Orchester Nr. 9 Es-Dur KV 271“. Auch auf Ludwig van Beethovens 3. Sinfonie in Es-Dur, op. 55 „Eroica“ dürfen sich die Zuschauer freuen.

Zum Jubiläumskonzert starten die vier Druck- und Medienhäuser ein großes Förderprojekt zur Leseförderung in der Region Würzburg.  Der Erlös des Konzerts geht an die Stiftung Lesen, die seit mehr als 25 Jahren für erfolgreiche Leseförderung in Deutschland steht.

Die Stiftung entwickelt zahlreiche Projekte, um das Lesen in der Medienkultur zu stärken und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Mit den Projekten werden Buch, Zeitschrift und Zeitung in allen Bevölkerungskreisen sowie die Pflege und Erhaltung einer zeitgemäßen Lese- und Sprachkultur gefördert, nicht zuletzt in den neuen Medien.

Mit dem Benefizkonzert haben die vier Veranstalter Koenig & Bauer, die Mediengruppe Main-Post, Vogel Business Media und der Robert Krick Verlag eines der größten und schönsten Benefizereignisse in Würzburg etabliert. Insgesamt haben die Konzerte mit der Beteiligung von 650 Musikern in den letzten zehn Jahren rund 8.000 Gäste angelockt. Es konnten über 450.000 Euro an Spenden für gute Zwecke eingespielt und 19 Projekte gefördert wurden.

Karten zum Preis von 90 Euro – inklusive Speisen und Getränke – können per E-Mail (tickets@wuerzburger-benefizkonzert.de) oder telefonisch (0931/418-2221) bestellt werden. Es gibt keine Abendkasse.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wuerzburger-benefizkonzert.de/art1353,51446
Den spannenden Trailer gibt es hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=DQtdXf4qLeU

20.10.2015

Archiv

10.05.2021 - Engagement für den Klimaschutz  mehr

07.05.2021 - City Blog Würzburg als Unterstützer von „Würzburg bewegt sich“  mehr

16.04.2021 - Krick.com beim Girls‘ & Boys‘ Day 2021  mehr

15.04.2021 - „Wir wollen alle so schnell wie möglich zurück in die Normalität“  mehr

15.04.2021 - Offene Schnittstellen für die Kontaktnachverfolgung: Gemeinsam mit Vielfalt gegen Corona  mehr

14.04.2021 - eazyR 2.0 – Check-In durch individuellen QR-Code  mehr

24.03.2021 - krick.com Geschäftsführer Dr. Klaus D. Mapara ist neues Mitglied im DIHK-Vorstand  mehr

10.03.2021 - Krick.com und iWelt bei der Woche der Aus-und Weiterbildung 2021  mehr

03.03.2021 - Mit Social Media durch die Krise  mehr

25.02.2021 - Lokale Onlinewerbung für KMUs  mehr

15.02.2021 - krick.live: Kunden online beraten mit unserem kostenlosen Videokonferenz-Tool  mehr

10.02.2021 - Am Puls der Zeit: Das Örtliche, Das Telefonbuch und Gelbe Seiten nehmen Impfzentren in die digitalen Verzeichnisse auf  mehr

29.01.2021 - Krick.com auf dem digitalen Berufsinformationstag Kitzingen  mehr

20.01.2021 - Der City Blog Würzburg beim Webinar "Zukunftsforum Handel"  mehr

14.01.2021 - Erfolgreich ins neue Jahr: Mehr Sichtbarkeit für KMUs  mehr