Ein Heißluftballon für den Klimaschutz


Klimaschutz geht jeden etwas an. Seit 2013 versendet die Krick Unternehmensfamilie Briefe und Pakete im Rahmen der der GoGreen-Initiative der deutschen Post CO2-neutral und umweltfreundlich. Allein im Jahr 2017 konnten so 4,13 Tonnen CO2 ausgeglichen werden - das entspricht einem Volumen, mit dem man einen touristen-üblichen Heißluftballon (Typ AX-7) füllen könnte.

Innerhalb von GoGreen werden CO2-Emissionen, die beim Versand entstehen, nach internationalen Standards ermittelt, bilanziert und in ausgewählten und registrierten Klimaschutzprojekten überall auf der Welt ausgeglichen. Weitere Informationen zum Umweltschutz bei Krick gibt es hier.

22.08.2018

weitere Beiträge

22.01.2016 - Jetzt bewerben für das Traineeprogramm oder eine Ausbildung 2016  mehr

21.12.2015 - Das Telefonbuch ist das meistgenutzte Onlineverzeichnis in Deutschland  mehr

01.12.2015 - Mehr als die Hälfte der Deutschen sind blau  mehr

23.11.2015 - 100.000 Euro Spendenerlös für die Leseförderung in der Region Würzburg  mehr

09.11.2015 - Verschönt die Wartezeit auf Heilig Abend – per App die schönsten Weihnachtsmärkte finden  mehr

21.10.2015 - Kundenportal - Jetzt kostenfrei Bilder hinzufügen!  mehr

20.10.2015 - 10. Benefizkonzert der Druck- und Medienunternehmen Würzburg am 21. November 2015  mehr

07.09.2015 - Neue Auszubildende bei der Krick Unternehmensfamilie  mehr

01.09.2015 - „Feel Ethiopia“ am 3. Oktober 2015 im Mainfranken Theater  mehr

10.06.2015 - Wer, Wo, Was – WÜma!  mehr

10.04.2015 - Ausbildungsberuf Dialogmarketing auf TV Touring  mehr

05.03.2015 - WÜma Betriebsbesichtigung bei Krick  mehr

02.02.2015 - Jetzt bewerben für das Traineeprogramm oder eine Ausbildung 2015  mehr

08.12.2014 - Mozartfest Würzburg 2015  mehr

12.11.2014 - 9. Benefizkonzert der Druck- und Medienunternehmen Würzburg: 68.000 Euro Spendenerlös für fünf regionale Projekte  mehr