"Ich entscheide!" - Lern- und Arbeitsbuch an Suhler Grundschulen übergeben


Auch dieses Jahr konnten sich wieder zwei Suhler Grundschulen über eine Spende des Robert Krick Verlages freuen: Am 9. Januar 2014 hat Frau Brückner, Leiterin der Suhler Niederlassung, je zwanzig Exemplare des Lern- und Arbeitsbuches "Ich entscheide!" an die Grundschule am Himmelreich sowie die Grundschule am Lautenberg übergeben.

Das Lern- und Arbeitsbuch der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Thüringen e.V. findet im Rahmen des erzieherischen Kinderschutzes Anwendung. Anhand einer nachgestellten Bildgeschichte werden Kinder an die zunehmende Gewalt an Schulen herangeführt und es wird gezeigt, wie man Probleme ohne Gewalt lösen kann. Anschaulich beschrieben wird auch das richtige Verhalten gegenüber fremden Personen.

Die Vertreter der beiden Grundschulen haben sich sehr über die Arbeitsmaterialien für ihren Unterricht gefreut und bedankten sich herzlich bei Frau Brückner für die Spende.

15.01.2014

Archiv

26.06.2017 - Robert Krick ist verstorben  mehr

19.06.2017 - Das Örtliche unter den besten Online-Portalen Deutschlands  mehr

12.06.2017 - Schülerzeitung „eigenleben“ jetzt auch digital lesbar  mehr

11.05.2017 - 1,4 Millionen Luftballons für den Klimaschutz  mehr

04.04.2017 - Benefizabend „Nachbar Afrika“ am 29. April 2017  mehr

03.04.2017 - Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen  mehr

07.02.2017 - „Spam, nein danke!“ - Die Ö-App warnt Nutzer vor unerwünschten Spamanrufen  mehr

10.01.2017 - GfK-Studie 2016: Verzeichnismedien als wichtige Informationsquelle für Suche nach Dienstleistern  mehr

12.12.2016 - „Mozart 36 – Was ist Reife?“  mehr

15.11.2016 - 1. Crossover-Benefizkonzert der Druck- und Medienunternehmen Würzburg  mehr

09.09.2016 - Neue Herbstkampagne 2016: „Manchmal ist ein persönlicher Anruf durch nichts zu ersetzen“  mehr

05.09.2016 - Zuwachs für die Krick Unternehmensfamilie  mehr

26.07.2016 - Schülerprojekttage 2016  mehr

28.04.2016 - Klimaneutraler Versand – mit GoGreen  mehr

26.04.2016 - Wir gratulieren unseren Auszubildenden  mehr