Dr. Klaus D. Mapara neuer IHK-Präsident


Dr. Klaus D. Mapara (rechts) empfängt symbolisch den IHK-Schlüssel aus den Händen seines Vorgängers Otto Kirchner. Bild: IHK/Rudi Merkl

Die IHK Würzburg-Schweinfurt hat einen neuen Präsidenten. Die Vollversammlung der mainfränkischen Wirtschaftskammer wählte Dr. Klaus D. Mapara, Geschäftsführer der krick.com GmbH + Co. KG, zum Präsidenten für die Amtsperiode 2019 bis 2022. Am Donnerstag, 24. Januar 2019, hat Otto Kirchner turnusgemäß das Präsidentenamt an seinen Nachfolger übergeben. Bei der von André Kessler moderierten Amtsübergabe im Franconia-Saal des Würzburger Congress Centrums betonte Dr. Klaus D. Mapara, dass Herausforderungen – Handelskonflikte, Fachkräftemangel, Digitalisierung – gemeinsam besser zu bewältigen seien. Daher stelle er den Leitgedanken „#Gemeinsam“ in den Mittelpunkt seiner Arbeit.

25.01.2019

Archiv

09.10.2019 - Würzburg auf dem Weg zur Smart City  mehr

28.09.2019 - Erster Digital City Congress in Würzburg am 8. Oktober 2019  mehr

27.09.2019 - Am 27. September 2019 wurde es musikalisch bei der Krick Unternehmensfamilie  mehr

04.09.2019 - Google My Business: Neue Features machen Unternehmensprofile jetzt noch persönlicher  mehr

03.09.2019 - Azubi-Start bei der Krick Unternehmensfamilie  mehr

27.08.2019 - krick.com unterstützt das Würzburger Stadtfest  mehr

08.08.2019 - In 5 Schritten zur eigenen Firmenwebsite  mehr

30.07.2019 - In Erinnerung an Heinz Koch  mehr

29.07.2019 - Digitale Marketingstrategie für Einsteiger  mehr

03.07.2019 - Alle guten Dinge sind Drei: Das Örtliche wurde wieder zu einem der besten Online-Portalen Deutschlands ausgezeichnet  mehr

27.06.2019 - Besucherrekord beim 4. Würzburger Startup-Preis  mehr

03.06.2019 - Krick.com sponsert Mountainbike-Flowtrail in Eibelstadt  mehr

23.05.2019 - Krick-Team beim iWelt Firmenlauf in Eibelstadt  mehr

21.05.2019 - Rotary-Praktikanten bei Krick: Vier Tage in die Medienbranche schnuppern  mehr

04.04.2019 - Ein Tag bei der Krick Unternehmensfamilie  mehr